"It´s my life - Berufsalltag gestalten statt aushalten!"

Donnerstag, 20. Oktober 2016 - (BBS) Berufsbildende Schulen Wechloy, Oldenburg

Unter dem Motto „It’s my life – Berufsalltag gestalten statt aushalten“ stellt der zweite Veranstaltungstag speziell Euch als Nachwuchs im Gesundheitswesen in den Mittelpunkt. An diesem Veranstaltungstag könnt Ihr Euch über Stressoren und Belastungssituationen in Eurem Ausbildungs- oder Studienalltag informieren. Außerdem erfahrt Ihr welche Stärkungs- und Bewältigungsstrategien es gibt und könnt Euch interaktiv austauschen.


PROGRAMM

Einladungsflyer

10:00 Uhr

Opening
Improtheater der Universität Oldenburg
Kurz nachgefragt: Was verstehen SchülerInnen unter Resilienz?

Stressed out - Healthy nursing
Anja Pajk und Annelene Frerichs mit Gesundheits- und KrankenpflegeschülerInnen, Klinikum Oldenburg AöR


11:00 Uhr

Coffee Break


11:15 Uhr

Geheimnis des Stehaufmännchens - Mit innerem Widerstand durch Studium & Beruf
Nicole Duveneck und Ricarda Möller, Ausbildungsbegleitendes Pflegestudium, Universität Bremen


12:00 Uhr

Mittagspause - Die richtige Nahrung für innere Stärke
Workshops, Rezeptideen & Show-Cooking


12:45 Uhr

Resilienz durch Aktivität
Aktivierungsübung mit Birgitt Moed und SchülerInnen der Gesundheits- und Krankenpflegeschule, Klinikum Oldenburg AöR

Resilienz-Erfahrungen: Stärkung im Grundschulalter
Good-Practice-Beispiel aus der Gesundheits- und Kinderkrankenpflegeschule
Marianne Thomsen mit Gesundheits- und KinderkrankenpflegeschülerInnen, Klinikum Oldenburg AöR

Healthy Ageing – Gesundheit in der Wahrnehmung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen
Good-Practice-Beispiel aus der BBS-Haarentor
Kerstin Wellsandt und SchülerInnen der Berufsbildenden Schulen Haarentor der Stadt Oldenburg


14:10 Uhr

Coffee Break - Resilienz im Rampenlicht
Spannende Info-Spots im Foyer


14:45 Uhr

And the winner is … !
Preisverleihung Resilienz-Video-Award mit Auszeichnung der besten Clips

Schlussmoderation & Get-together


15:30 Uhr

Ende der Veranstaltung



Diese Veranstaltung wird moderiert von Kerstin Michaelis, michaelismedia - Journalistin, Filmautorin und Moderatorin, u.a. NDR Fernsehen (Gesundheitsmagazin Visite), NDR 90,3 und NDR Info, Hamburg

 

ANMELDUNG

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte meldet Euch an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist und wir die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeiten. Ihr könnt Euch als Klassenverband oder einzeln einmelden. Anmeldeschluss ist der 19. Oktober 2016 um 09:00 Uhr.